Blog

Backup mit Dropbox.

27 Feb. 2013 10:32 | Kategorie: Good to Know

Hi zusammen, 

Bald wird es auch einen großen Beitrag geben über Backup Strategie gehen, aber heute soll es einfach mal darum gehen, die wichtigsten Dokumente (Text dateien, Uni/Schuldokumente, Firmenunterlagen etc) zu sichern.

Vorweg es gibt Zweifel, an der Datensicherheit, also was den Zugriff Dritter und Hackbarkeit angeht. Jeder sollte für sich selbst abwegen, was und ob er es so nutzen möchte wie hier beschrieben.

Wenn es um das Backup von allgemeinen Dokumenten geht s z.B. für meine Uni Unterlagen benutze ich Dropbox. Insgesamt habe ich so knapp 5GB an Daten in der Cloud gesichert. Und so sind diese Daten auf jeden fall schonmal relativ sicher und praktischer weise auf allen meinem Computern verfügbar.

Da die meisten eher wenig Dropbox Speicherplatz haben (und auch alle Daten hochgeladen werden müssen)ist es auch nur ratsam kleine Dokumente zu Sichern, wie Text dokumente, PDF, Rechnungen und vielleicht ein Paar wichtige JPGs. Also kleine Dokumente die am nicht verschwinden dürfen und vielleicht sogar auf mehreren geräten verfügbar seien sollen. Bei großen Datenmengen kommt man meiner Meinung nach (noch) nicht um Backup HDDs herum.

Mein Komplettes Archiv ist durch HDD Backups gesichert, wie ich dabei genau vorgehe erkläre ich im zweiten Teil.